refugee-boot-998966_960_720 (1)

280.000 Asylsuchende 2016: Zahl der Flüchtlinge drastisch gesunken

Vergangenes Jahr sind deutlich weniger Flüchtlinge nach Deutschland gekommen als im Rekordjahr 2015. 280 000 Menschen haben 2016 in Deutschland Schutz gesucht – zwei Drittel weniger als noch im Jahr zuvor (890 000).
Diese Bilanz präsentierte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (62, CDU) gemeinsam mit dem Leiter des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf), Frank-Jürgen Weise, am Mittwoch in Berlin. weiterlesen …

Artikel teilen:

Das könnte Sie auch interessieren: